LS-DJ Team - Push your Feeling on!

Hinter dem LS - Dj Team aus Zahna-Elster, steht Dj Dee, der seit 1991, mit bereits 14 Jahren, als Dj unterwegs ist.
LS steht für Light (Licht) & Sound (Ton) und ist somit Sinnbild & Synonym für das "mobile" Dj Team.
Mehrere Musik- und Lichtanlagen, für Open-Air´s, Discotheken, Stadt- und Dorffeste gehören zum Equipment des LS - Dj Teams, welches bei Bedarf auch erweitert werden kann.
Das musikalische Spektrum, spezialisiert auf internationale 1980’s; 1990’s; 2000er & Mainstream/ House, reicht über (fast) alle Musikrichtungen.
Familienfeiern, egal ob Hochzeit, Geburtstag, oder Feiern „jeglicher“ Art werden von uns, auf Wunsch, durch Spiele, LIVE-Gesang und andere Einlagen zu einem Erlebnis für alle Gäste.
Auch in Discotheken, Clubs, Tanzbars und auf jeglichen anderen Tanzveranstaltungen spielte und spielt das LS - Dj Team für ein begeistertes Publikum.
Firmenjubiläen und -feiern, oder Tage der offenen Tür begleitet das Dj Team musikalisch, mit Moderation ganz nach den Wünschen der Auftraggeber aus. Gern führen wir auch die Promotion für Ihre Produkte durch.
Ein weiteres Angebot unseres Hauses ist die Moderation von Veranstaltungen jeglicher Art, egal ob Konzerte, Stadt- und Heimatfeste, oder Radio-Road-Shows, Karnevals- oder Faschingsveranstaltungen, sowie andere kulturelle Ereignisse u.v.m.
Gern vermitteln wir Ihnen, bei Bedarf, Caterings, Gaststätten, Veranstaltungshäuser, Bands, Personal (Bar-, Security-, Einlass-), kulturelle Programme, oder stellen Ihnen einen Kontakt zu diesen her.

Bio

Seit 1991, mit bereits 14 Jahren, startete Dj Dee seine Laufbahn als Dj und Alleinunterhalter, damals noch mit den ersten CDs und Audiocassetten, was heut zu Tage schwer vorstellbar ist.

 

Die ersten Auftritte erfolgten damals noch vor Schulpublikum. Der Weg führte dann über die örtliche Discothek „Black Box“ und die ersten Familienfeiern, in die „Klapsmühle“ Wittenberg, die Disco in Nudersdorf, dass Country Fest in Lebien, das Dorffest in Klebitz, das Erntefest Zahna, bis hin auf die Bühne des Radio SAW Showtrucks (Neueröffnung OBI Wittenberg) an die Seite von Raimund Thiel, welcher Dee’s Talent erkannte und meinte er solle sich doch bei Radio SAW bewerben. Ein paar Jahre später traf Dee den Raimund wieder, der fragte warum er sich nicht beworben habe, ja, das hätte die Radiokarriere werden können…

 

Aber zwischen 1996 und 2002 wurde es etwas ruhiger um Dj Dee, da damals „Familienplanung“ im Vordergrund stand. Trotzdem wurde jedes Silvester, ob in Zahna, Wittenberg, Kurzlipsdorf, oder anderen Orten, immer ein gelungener Abschluss des Jahres.

 

Der erneute Durchstart erfolgte dann aus einer „Schnapslaune“, um die Weihnachtszeit 2002, heraus in der örtlichen Discothek, welches zum Ergebnis hatte ein Dj Team zu gründen. Dieses sollte den schönen italienischen Namen „La Strada“ tragen, welchen Dj Dee in den 90ern aus einem Urlaub mitgebracht hatte. Mitbegründer war Dj Peter E. aus Z, hier führte der Weg über Familienfeiern, die Discothek Holiday Trebitz, den Zahnaer Karnevalsverein, das Ernte- und Stadtfest Zahna, das Dorffest Euper und Klebitz, den „Goldenen Adler“ Wittenberg, u.v.m., bis hin zur Discothek FUN/ Eden (Lollipop) Wittenberg, Erfolg auf ganzer Linie. Kurz darauf, gegen Ende 2009, stand dann die Trennung, Aufgrund der „Familienplanung“ des Dj Partners Peter zu Buche. Ab und an kommt es aber zum Revival zusammen mit Peter, zuletzt zum Dorffest Klebitz in 2013.

 

Kein Grund die Flinte ins Korn zu werfen… WEITER GEHT’S (nach der Werbung :p )

 

Also auf eigene Beine stellen und weitermachen, Kontakte gab es reichlich, aber es sollten weitere folgen. Und es musste ein neuer Name her, also nicht viel ändern, an „alt bewährtem“ aus „La Strada – Dj Team“ wurde das LS – Dj Team, wobei das L für Light (Licht) und das S für Sound (Ton) steht und somit das Leit- und Sinnbild, sowie das Synonym für das mobile Dj Team bildet. „Alte Kunden“ wurden übernommen und weitere hinzugewonnen. Also bespielte man weiterhin Familienfeiern und suchte nach den Brettern, die die Welt bedeuten… Discothek FUN/ Eden (Lollipop) Wittenberg, später dann Club Lounge Passion, anschließen auch als LED bekannt, gehörte zu den „Übernahme-Kunden“, wobei wir bei jeder, bis auf eine Ausnahme, letzten Party des Clubs/ der Discothek den Schlüssel rumdrehten, wir gehörten also zum „Stamm“. Es folgten Partys jeglicher Art, Promotion Aktionen für Autohäuser, Moderationen von Veranstaltungen und und und. Ein Auftritt blieb uns in ganz besonderer Erinnerung und das war der Auftritt nach dem Schlager-Duo „Cora“ (Amsterdam), bei der „MDR Landpartie“… Silvester wurde fortan exklusiv im „Goldenen Adler“ Wittenberg gefeiert und seit 2009 wird die Senioren-Weihnachtsfeier im Zahnaer Rathaussaal musikalisch von „Tape“ und LIVE begleitet. Discotheken im Brandenburger Land wurden bespielt, wie in Golßen, Rohrbeck und Jüterbog…

Im Jahre 2009 folgte dann ein weiterer Dj Partner „Jan DeVill“, welcher für knapp 3 Jahre zum Team zählte. Man bespielte zudem zusätzlich den „Kohlenschuppen“ Wittenberg und absolvierte die ersten Auslandseinsätze, so flog man in die Türkei zum „auflegen“. Aus beruflichen Gründen wechselte er dann nach Österreich. Im Jahr 2017 erfolgte ein Revival mit „Jan“, der „Back from Austria“ ist und fortan wieder dazu gebucht werden darf.

Also ging es dann wieder allein weiter, ein großer Schritt in die vollständige Selbständigkeit. In dieser Zeit konnten viele neue Kunden gewonnen und gehalten werden, eine Hotelanlage im Belziger Raum, das Jugendclubhaus in Nordhausen, die Karaokebar Kakadu in Leipzig und und und… Irgendwann musste ein Techniker ran, Familienmitglied (im weitestem Sinne) hin oder her, der WernAir (Uwe) begleitet uns seit ein paar Jahren bei Familienfeiern, oder sonstigen Veranstaltungen, wo das Technik Paket mitmuss. Seit dieser Zeit ist er auch durch intensives Training zum LIVE-Gesangspartner geworden, sowie zum Stand-Up-Komiker, zur Pausenvertretung (Spezial Richtung Rock und Ost-Rock), oder zum Spiele Assistenten und Mit-Moderator, oder einfach nur zu einem echt guten Kumpel, mit dem man Pferde stehlen kann… (auch wenn’s ab und an, wie in einer guten Ehe kracht)

Zu diesen Zeiten spielte man an bis zu 5 Tagen in der Woche auf Polterabenden, Geburtstagen, Silber-, Hochzeiten, Discotheken, Firmenfeiern u.v.m. was einen umgedrehten Tag- Nacht-rhythmus zur Folge hatte. Nach über 40 Hochzeiten im Jahr war man froh, wenn im Dezember die letzte Hochzeit vorbei war, man wollte nicht mehr heiraten… Silvester feierten wir einige Jahre in der Belziger Hotelanlage.

Also musste man „zurückfahren“ und wieder kleinere Brötchen backen, denn den Tag zur Nacht und die Nacht zum Tag machen, machte privat relativ einsam…

Die Auslandseinsätze zählen seitdem zu unserem jährlichen Ritual, um „Kraft zu schöpfen“, Spaß zu haben, andere Menschen zu treffen und Freundschaften zu pflegen, sowie „neue“ Musik kennen zu lernen, Musikgeschmäcker zu erfahren und natürlich auch um aufzulegen. Wir waren schon mehrfach auf Fuerteventura (wo wir u.a. Mickie Krause trafen) & Zypern, aber auch schon in Tunesien und auf Kreta, sowie in der Türkei.

2014 folgte dann ein weiterer Dj Partner M.I.D. welcher zu einigen Anlässen mit dazu kam, diese Zusammenarbeit beschränkte sich aber im Wesentlichen auf Terminweitergaben, da man nicht an 2 Orten zur selben Zeit sein kann, bzw. auf Kundenübergaben, wie zum Beispiel die Discothek in Jüterbog.

Mittlerweile arbeitet M.I.D. unabhängig vom LS - Dj Team, kann aber gern auch angefragt werden, wie auch die anderen „Kollegen“. Terminanfragen, die von Dee nicht abgedeckt werden können, fragen wir bei diesen, oder anderen Kollegen an, man hat sich in all den Jahren ein Netzwerk aufgebaut.

In der Zwischenzeit arbeitete man auch mit namhaften Kollegen, wie Jay Frog (Ex-Scooter), Sidney King, Felix von Jascheroff (Dj & GZSZ Star), Mark Oh u.v.m. zusammen, oder wurde zum M&G wie zu Ace of Base, oder zu „Privatkonzerten“ von unserer befreundeten schwedischen Sängerin Helena Josefsson (u.a. Ex-Roxette-Background, Arash, u.v.m.) geladen. Traf auf namhafte Legenden der Radio- und TV-Branche wie Jürgen Karney, Mark Angerstein, Wolfgang „Lippi“ Lippert, Dieter Mohr oder unvergessen Volker Haidt u.v.m., sowie auf Musiker wie Roxette (Per Gessle & Marie Fredriksson), Maggie Reilly, Alphaville Frontman Marian Gold, Cascada, Silly, Kate Ryan, Kim Wilde, Loreen, Sasha, Christina Stürmer, Petra Zieger, John Miles, unvergessen Gunter Gabriel, Chris Doerk und und und… um nur einige zu nennen.

Nach Schließung des LED Clubs in Wittenberg erfolgte der Übergang ins Flower Power Dessau, welches zu der Zeit den selben Besitzer hatte. Seit 2015 ist Dj Dee in diesem Hause auch der Booker, d.h. er erstellt die Dj- und Veranstaltungsplanung im Flower Power Dessau und er ist dort der Resident Dj. Legendär die großen 80er, 90er und 2000er Partys, welche gern von der „Konkurrenz“ abgekupfert, oder auf den selben Termin verlegt werden. Das große Doppeldecker Revival mit 3 Floors, im Bowlingpark Dessau, steht, seit 2016, wieder 2mal im Jahr in den Startlöchern, dort ermöglichen wir es dem Main Act, wie z.B. Rockstroh, vor einem gut aufgeheizten Publikum zu spielen.

Familienfeiern im Beelitzer „Lokal Genial“, seit dessen Eröffnung im April 2016, oder auch jeder anderen Lokation, stehen weiterhin hoch im Kurs. Silvester feiern wir, wie auch im vergangenen Jahr, wieder in Beelitz. Des Weiteren bespielen wir weitere Bereiche in Brandenburg, wie Lehnsdorf, wo wir 2015 die 800 Jahrfeier mitgestalteten, die Lehnsdorfer zählen längst zu unserer Stammkundschaft. Auf die Zusammenarbeit, mit jährlich wechselnden Lokationen, mit den LMK Berlin/ Brandenburg sind wir besonders stolz, für diese waren wir bereits in Rheinsberg, Berlin, Potsdam, Groß Behnitz, …

Und… the Story continues… das heißt, es geht weiter, vielleicht zählt auch Ihr demnächst zu unserem begeisterten Kunden/ Publikum… So see ya all there & PUSH THE FEELING ON! LS - Dj Team //DjDee

 

P.S.: für alle die wir vergessen haben zu erwähnen, es tut uns leid, wir denken an Euch & haben Euch im Herzen!

DANKE an ALLE hier genannten und ungenannten, Ihr habt uns zu dem gemacht, was wir heute sind!